Datenschutz

Datenschutz ist uns wichtig!

GRUNDSÄTZLICHES

Die Zwima GmbH nimmt den Schutz der persönlichen Daten sehr ernst. Dies gilt bei der Verarbeitung persönlicher Daten insbesondere für die Privatsphäre. Die Bestimmungen des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) sind für uns bindend.

Durch die Nutzung der Website von Zwima GmbH und insbesondere durch die Bekanntgabe Ihrer persönlicher Daten bei der Bestellungsauslösung bestätigen Sie, dass Sie von der vorliegenden Datenschutzerklärung Kenntnis genommen haben und in eine Bearbeitung Ihrer persönlicher Daten durch Zwima GmbH im Sinne dieser Datenschutzerklärung einwilligen. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

PERSONENBEZOGENE DATEN
Personenbezogene Daten liefern Aufschluss über die Identität einer Person. Dazu zählen Angaben wie Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Informationen, die nicht mit der Identität in Verbindung gebracht werden können (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite), fallen nicht darunter.

Für die Bestellungsauslösung ist die freiwillige Hinterlegung persönlicher Informationen unabdingbar. In Verbindung mit dem Zugriff auf unsere Seiten werden Daten (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) vom Server gespeichert. Es findet keine personenbezogene Verwertung dieser Daten statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Die Zwima GmbH nutzt die persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten sowie zur Benutzer- bzw. Bestellungsverwaltung nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang.

Wir behalten es uns vor, Ihre Daten zur Versendung von Informationsmaterial zu eigenen Werbezwecken zu nutzen. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, schicken Sie uns einfach eine kurze formlose E-Mail an folgende Adresse: info@zwima.ch

WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN
Vorbehältlich der gesetzlich geregelten Ausnahmen (z.B. Auftragsbearbeitung, Art. 10a DSG) gibt die Zwima GmbH die Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das Datenschutzgesetz DSG, andere gesetzliche Vorschriften und an diese Privacy Policy gebunden.

Erhebungen beziehungsweise Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

SICHERHEIT
Die Zwima GmbH ist bemüht sich, durch angemessene Massnahmen Ihre persönlichen Daten vor Verlust, Missbrauch, ungenehmigtem Zugang, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen.

LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Die Website der Zwima GmbH enthält Links zu anderen Websites. Zwima GmbH hat keinen Einfluss darauf, ob deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Zwima GmbH schliesst daher jegliche Verantwortung oder Haftung für Links zu anderen Webseiten aus.


ANMERKUNGEN UND FRAGEN
Wünschen Sie weitere Infomationen zum Thema Datenschutz oder haben Sie Fragen zu diesem Thema, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@zwima.ch.

Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt